zurück zur Startseite...

der verein | aktuell | projekte & filmreihen | home

Route Quer
25. Juni · 19 Uhr
Robert Scheipner: Robots Weg — Von der Neuerfindung des Kinos zur Kunst
Rückblick
Die Veranstaltungen
finden statt  im:

Warendorfer Str. 45
48145 Münster
Details...
Telefonische
Kartenvorbestellung:

fon 0251.3030

Die Gleichstellungskommission der FH Münster
präsentiert in Kooperation mit dem FB Design

Route Quer — Eine Vortragsreihe
über ungewöhnliche Karrieren


weitere Informationen auf www.routequer.de

Robert Scheipner: Robots Weg — Von der Neuerfindung des Kinos zur Kunst
Bildende Kunst

Do 25. Juni · 19:00 Uhr

Eintritt frei!

Während seines Designstudiums in Essen hat Robert Scheipner aus seinem Interesse an den Vorläufern der Kinogeschichte begonnen, die Grundzüge der kinematischen Ästhetik zu hinterfragen. Durch Erfindung eigener Apparate und begehbarer Skulpturen entwickelte er sein "kino konkret". 
Sein experimentell-forschendes Verfahren bringt eine ausgesprochen spezifische Ästhetik hervor mit undefinierten Wahrnehmungssituationen und offenen Assoziationsmöglichkeiten. Mit dem Horizont eines Erfinders, Designers und Künstlers entwickelt er seine Werke meist in Interaktion mit spezifischen Orten, Situationen und Kontexten. 

Es entstehen Arbeiten u.a. für den Gasometer Oberhausen, die Kokerei Hansa in Dortmund, die Essener Zeche Zollverein, die Ems im Münsterland, den Gropiusbau in Berlin, für Plane Space in New York und jüngst im Stadtgebiet von Nischnij Nowgorod, Russland. Scheipner haben Projekte und Stipendien nicht nur im Ruhrgebiet und dem Münsterland gehalten, sondern ihn auch nach Berwick upon Tweed/England geführt und in New York und Los Angeles leben und arbeiten lassen. 
Seine Basis hat er in Berlin. Zur Zeit lehrt er als Vertretungsprofessor im FB Design an der FH Münster.

nach oben

email info@dielinse.de