zurück zur Startseite...

der verein | aktuell | projekte & filmreihen | home

Lateinamerikanische Filmwochen
2. März bis 7. Mai 2003

Ab dem 2. März wird DIE LINSE in Zusammenarbeit mit dem CINEMA Lateinamerikanische Filmwochen durch führen. Zu sehen sind sechs aktuelle Filme, die in den letzten Monaten in der Bundesrepublik gestartet sind. Alle Filme laufen im Original mit deutschen Untertiteln. Die genauen Anfangszeiten entnehmen Sie bitte der aktuellen CINEMA-Kinowoche.

An der Kinokasse gibt es für 24 Euro eine Dauerkarte für alle sechs Filme.

So 2.3.
bis
Mi 3.3.

Despabílate Amor

Despabílate Amor - Wach auf, Liebster [span. OmU]
Eliseo Subielas Komödie kreist, lockerer denn je, um Erinnerungen

Do 13.3.
bis
Mi 19.3.

Taxi

Taxi - Eine Nacht in Buenos Aires [span. OmU]
Ein kleiner Gauner in Buenos Aires trifft eine verletzte Frau. Das bringt sein Leben durcheinander...

 

So 23.3.
bis
Mi 26.3.

Domésticas

Domésticas [port. OmU]
Ein schmissiger Spielfilm voller Witz und Humor über brasilianische Hausangestellte.

So 30.3.
bis
Mi 2.4.

El entusiasmo

El Entusiasmo - Der Enthusiasmus [span.OmU]
Die chilenische Gesellschaft nach Pinochet anhand einer Liebesgeschichte dreier Menschen.

Do 10.4.
bis
Mi 23.4.

La Ciénaga - Morast [span. OmU]
Authentischer Blick auf eine argentinische Familie, die zwischen Lethargie und alltäglicher Gewalt vor die Hunde geht.

Do 24.4.
bis
Mi 7.5.

Un día de suerte - Ein Glückstag [span. OmU]
Das Leben zwischen Nebenjobs, Protestdemos und Traumpartnern in Buenos Aires.